Der SPD-Unterbezirk Coesfeld zeichnet Engagement für Schwimmunterricht aus.

Am Sonntag, den 5. Dezember, den Tag des Ehrenamtes, hat der SPD-Unterbezirk Coesfeld den Eleonore Pollmeyer Preis an die DLRG Ortsgruppe Havixbeck überreicht. Der Unterbezirksvorstand hatte sich zuvor einstimmig für die Verleihung ausgesprochen und möchte damit das überragende Engagement für den Schwimmunterricht nach der langen Zeit des Lockdowns würdigen.

"Rund 30 Millionen Menschen engagieren sich ehrenamtlich in Deutschland. In dieser krisenhaften Zeit spüren wir, vielleicht stärker als sonst, wie wichtig das Ehrenamt für unser Land ist. Werte wie Solidarität oder der gesellschaftliche Zusammenhalt werden durch das Ehrenamt erst lebendig", so SPD-Unterbezirksvorsitzender Johannes Waldmann bei der Preisverleihung.

Durch ihre Arbeit vor Ort leistet die DLRG Ortsgruppe Havixbeck einen großen Beitrag dafür, dass jedes Kind schwimmen lernt. Trotz Corona! Diese Leistung wurde neben der regulären ehrenamtlichen Tätigkeit, wie beispielsweise der Betreuung des Freibades, erbracht.

Der Eleonore-Pollmeyer-Preis wird zu Ehren und zum Gedenken an die AWO Gründerin in Coesfeld seit Ende der 1990er Jahre verliehen und wird in diesem Jahr mit einem Preisgeld von 500€ gestiftet.

 

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.