Foto v.l.: Johannes Waldmann, André Stinka, Nils OhkFoto v.l.: Johannes Waldmann, André Stinka, Nils Ohk"Ich freue mich sehr über das Vertrauen der Genossen im Münsterland. Am 15. Mai 2022 trete ich an um das Chaos der aktuellen CDU/FDP Landesregierung abzulösen. Gemeinsam mit unserem Spitzenkandidaten Thomas Kutschaty möchte ich den Menschen in NRW wieder eine Perspektive bieten. So ist z.B. der Ausbau der Erneuerbaren Energien unter der schwarz/gelben Landesregierung nahezu zum Erliegen gekommen. Wir brauchen in NRW dringend zukunftsweisende Entscheidungen und Projekte. Nur so können wir den CO2 Ausstoß nachhaltig verringern. Darüber hinaus benötigen die Menschen in NRW auch wieder mehr Verlässlichkeit in der Bildungs- und Schulpolitik, sowie beim Wohnungsbau und in der Verkehrspolitik " sagt André Stinka MdL.

Der SPD-Münsterlandausschusses hat am 23.11.2021 die Reihung der SPD-Landtagskandidaten für die Reserveliste zur Landtagswahl am 15. Mai 2022 beschlossen. Der Dülmener André Stinka wurde dabei einstimmig auf dem ersten Platz gewählt. André Stinka kandidiert im Wahlkreis 79 - Coesfeld II. Als Vertreter der SPD im Kreis Coesfeld nahmen Johannes Waldmann, Nils Ohk und André Stinka an der Sitzung des SPD-Münsterlandausschusses teil.

 

 

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.