André StinkaAndré StinkaDülmen/Düsseldorf. Der Vorstand des SPD-Unterbezirks Coesfeld hat für den bevorstehenden Landesparteitag der NRW-SPD erneut den Landtagsabgeordneten André Stinka als Schatzmeister im Landesvorstand der Partei vorgeschlagen. Die Nominierung erfolgte einstimmig. "Er hat sich in dieser schwierigen Zeit in diesem herausfordernden Parteiamt außerordentlich bewährt", so die Mitteilung aus der Sitzung. "Der derzeitige Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Coesfeld hat nicht nur seine Kompetenz unter Beweis gestellt: Seine schon fast sprichwörtliche Integrationskraft ist beeindruckend und tut der NRW-SPD sehr gut."

Zum Seitenanfang