Aktuelle Nachrichten
Wir brauchen einen demokratischen Kapitalismus!

„Die Krise des Kapitalismus ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Wenn sich Normalverdiener keine Wohnung mehr leisten können stimmt etwas nicht! Die Ungleichheit ist inzwischen auch in der Mittelschicht zu spüren, das ist der Sprengstoff unserer Zeit.“ sagt André Stinka MdL, Vorsitzender der SPD im Kreis Coesfeld.

Die SPD im Kreis Coesfeld ist der Ansicht, dass Kevin Kühnert wichtige Probleme angesprochen hat. Eine Enteignung großer Firmen und Wohneigentümer ist allerdings nicht die richtige Lösung. Durch die zu leistenden Ausgleichszahlungen würden Enteignungen nur zu mehr Belastungen der Steuerzahler führen.

Was wir stattdessen brauchen ist ein am Allgemeinwohl orientiertes Wirtschaftssystem, von dem alle in der Gesellschaft profitieren. Dazu gehört die Stärkung von Mieter- und Arbeitnehmerrechten genauso wie ein gerechtes Steuer und Finanzsystem. Zur Entlastung der Mittelschicht müssen Steuerschlupflöcher endlich gestopft werden und höchste Einkommen und Vermögen stärker besteuert werden.

„Die Debatte, die Kevin Kühnert angestoßen hat ist wichtig, damit Ungerechtigkeiten in der Gesellschaft aufgehoben werden und nicht vertieft werden. Stattdessen versucht die schwarz-gelbe Landesregierung den Mieterschutz auszuhebeln, eine Verschlechterung der Arbeitszeitregelung im Bundesrat durchzudrücken und schwächt die Steuerfahndung in NRW. Die von der CDU geführte Landesregierung betreibt damit eine Politik für die oberen 10.000 und sorgt für mehr sozialen Sprengstoff.“ sagt André Stinka MdL.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen