Aktuelle Nachrichten
Arbeitsgemeinschaft Bildung nimmt Arbeit auf!

SPD: Arbeitsgemeinschaft Bildung nimmt Arbeit auf!

Die Arbeitsgemeinschaft Bildung nimmt die Arbeit auf!

Die Arbeitsgemeinschaft Bildung nimmt die Arbeit auf!

Am vergangenen Samstag ist die Arbeitsgemeinschaft Bildung im Kreis Coesfeld gegründet worden. Unter dem Motto der stärkeren Zusammenarbeit und Vernetzung trafen sich Sozialdemokraten aus verschiedenen Städten und Gemeinden, um neue Ideen für eine zukunftsfähige Bildungslandschaft zu entwickeln.

„Für uns als Sozialdemokraten ist Bildung der Schlüssel zu einem freien und selbstbestimmten Leben. Wir wissen, Teilhabe und Aufstieg in der Gesellschaft werden erst durch umfassende Bildung möglich. Eine sozialdemokratische Bildungspolitik setzt auf Chancengleichheit: Wir lassen kein Kind zurück“, so der stellvertretende Unterbezirksvorsitzende Johannes Waldmann.

Die Genossinnen und Genossen waren sich einig, dass für eine erfolgreiche Zukunft des Kreises Coesfeld eine abgestimmte Bildungspolitik notwendig ist. „In der Vergangenheit haben wir an unterschiedlichen Stellen erlebt, dass zu wenig an gemeinsamen Zielen gearbeitet wurde. Zuletzt wurde dies bei der Frage eines kreisweiten Förderschulverbunds deutlich“, so Waldmann. „Wir benötigen mehr Koordination und Zusammenarbeit in unserem Kreis. Die SPD macht dazu klare Angebote. Die bevorstehende Landratswahl wird zur Richtungswahl für unseren Kreis und wir haben im Bereich der Bildungspolitik klare Forderungen“, so Waldmann abschließend.

Der Arbeitskreis bietet zudem allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zur Mitarbeit. Informationen sind abrufbar unter: SPD-Unterbezirk Coesfeld, Haverlandweg 1 | 48249 Dülmen (02594-910110 | ub@spd-coe.de).

Kategorien: Allgemein, Arbeitsgemeinschaften, Kreis Coesfeld | Stichwörter: , .

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen